Zeitung lesen am Wochenende

28. März 2009

299159_r_k_b_by_gerd-altmann-geralt-_pixeliode

Wochendende! Das heisst unter anderem: Latte Macchiato, ausgedehntes Frühstück und stundenlanges Zeitungslesen. Keine Ahnung, weshalb ich das so sexy finde, denn es ist an sich eine Herausforderung, nach der Konfrontation mit dem Journalisten-Weltbild den Kopf nicht hängen zu lassen. Sicher – es hat nicht nur negative Meldungen in den Blättern. Es gibt auch wissens-wertes, amüsantes, skurilles, etc. Ich werde mich mal vor allem darauf konzentrieren.

Nach der Jammersession werde ich dieses Wochenende die positiven Artikel ausschneiden, zur Seite legen und am Sonntagabend irgendwie sortieren – egal ob nach Alphabet, Seitenzahl, Thema oder Schriftgrösse. Mal schauen was passiert, wenn ich meine Gefühlswelt positiv überschreibe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: