Sommerzeit

31. März 2009

Nach einem langen Tag und einem kurzen Diner kurz vor den Bildschirm: UBS minus 10.82 Prozent. Dass Zwischenhoch ist passé. Schade. Auch schade, dass ich dazumal gekauft habe: “ Nie und nimmer wird die unter 30 Franken fallen…“ Ich habs geglaubt. Jubeln dürfte ich, wenns umgekehrt wäre. Das würden alle verstehen. Also bitte versteht auch das Jammern.

Desperate Housewives ging mir heute so was von auf die Nerven. Nicht die Sendung, die wives. Letzte Woche hatte ich mehr Spass daran. Vielleicht fehlt meinen Nerven einfach eine Stunde Schlaf.

Wenigstens wirds wärmer.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: